Logo
Anzeige
Anzeige

Auch kontaktfreier Outdoor- und Indoor-Sport ist wieder möglich, Musiker dürfen wieder proben. Wir fassen zusammen.  

(ty) Am kommenden Montag treten im Freistaat weitere Erleichterungen im Zusammenhang mit dem Vorgehen gegen die Corona-Pandemie in Kraft. Darauf haben die bayerische Gesundheits-Ministerin Melanie Huml sowie Innen- und Sportminister Joachim Herrmann heute hingewiesen. So kann ab 8. Juni insbesondere der Betrieb von Freibädern wieder aufgenommen werden – das gilt auch für den Außenbereich von Schwimmbädern, Kureinrichtungen und Hotels. Auch kontaktfreie Indoor-Sportarten sind wieder zulässig, wie etwa das Training in Fitness-Studios. Der Outdoor-Trainingsbetrieb darf kontaktfrei für alle Sportarten in Gruppen von bis zu 20 Personen starten.

Die beiden Frauen waren mit ihren Autos in Kelheim hintereinander unterwegs, als es zum Auffahr-Unfall kam.

Josef Götzenberger, ehemaliger Musiklehrer und Kirchenmusiker, wurde 60 Jahre alt. Vor fünf Jahren hatte er ein Spenderherz bekommen.

Anzeige

Darauf weist der CSU-Abgeordnete Karl Straub hin: Die Kommunen könnten die Voraussetzungen schaffen.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Schaden im fünfstelligen Euro-Bereich bei Brand in der Gemeinde Riedenburg. Auch geparkte Autos und Carport ramponiert.

 

Tragisches Unglück am gestrigen Vormittag in München: Das Mädchen (12) erlitt schwere Verletzungen.

Anzeige

Aktueller Stand: 450 bestätigte Infektionen, 34 Patienten sind gestorben, alle weiteren Betroffenen gelten als genesen.

Die 27-Jährige tritt die Nachfolge von Paul Weber an, der zum Bürgermeister gewählt worden war.

In einem Kurzfilm erläutert Stadtarchivar Andreas Sauer spannende Hintergründe zum prächtigen Festsaal.

 

Nach einem Vorfall, der sich auf der EI45 zwischen Demling und Großmehring ereignet haben soll, hofft die Kripo auf Hinweise.

Anzeige

BMW soll schnell und knapp einen Fußgänger passiert haben. Dann sollen Fahrer und Beifahrer den Mittelfinger gezeigt haben.

Bislang gibt es hier 372 bestätigte Corona-Infektionen, 341 Betroffene gelten als genesen, 19 Todesfälle. Daten aus den Kommunen im Überblick.

Bislang sind 46 Teams mit dabei, darunter auch sieben Gemeinde-Teams. Von 4. bis 24. Juli werden Kilometer gesammelt.

Kurznachrichten, Termine und Notizen für den Landkreis Pfaffenhofen und Umgebung

Anzeige

Der Zwölfjährige wollte offenbar mit seinem Tretroller springen und stürzte dabei. Er musste in eine Klinik gebracht werden.

Literatur und Musik am Samstag im Bürgerpark, der Eintritt ist frei. Organisator ist der Menschenrechtler Bernd Duschner.

Der Unfall bei Schrobenhausen hat ein vergleichsweise glimpfliches Ende genommen, verletzt wurde zum Glück niemand.

Leser-Foto von Nicole Giesenregen. Unsere Aktion läuft weiterhin: Schicken Sie uns Ihre Aufnahmen aus der Region!

Anzeige

Neue Höchststände von Fällen in der Region sowie in ganz Bayern. "Besorgnis erregend und absolut inakzeptabel", so der Innenminister.

Beim Pfaffenhofener BRK fielen gut 60 Kurse aus. Ab Samstag wird wieder unterrichtet, die Nachfrage ist enorm.

Bislang 450 bestätigte Infektionen: 34 Patienten sind gestorben, alle weiteren Betroffenen gelten als genesen.

Bislang insgesamt 332 bestätigte Infektionen: 293 Betroffene gelten als geheilt, 14 sind gestorben.

Anzeige

Auch in dieser Phase der Corona-Pandemie gelte es sicherzustellen, dass Geschäfte und Firmen bestmöglich mit Waren beliefert werden.

Hintergrund sind umfangreiche Investitionen der kleinen Gemeinde. Der Jahres-Etat wurde einhellig verabschiedet.

Das Gebäude war bereits vor einem Jahr sowie Anfang März dieses Jahres von Unbekannten heimgesucht worden.

Die verdächtige Sendung war heute bei der Agentur für Arbeit eingegangen. Mittlerweile wurde Entwarnung gegeben.

Anzeige

Nur noch zwölf aktive Fälle. Bislang gibt es hier 372 bestätigte Corona-Infektionen, 341 Betroffene gelten als genesen, 19 Todesfälle.

Nachrichten aus dem Pfaffenhofener Standesamt für Mai 2020

Bei drei jungen Männern wurden Drogen, verbotene Messer und Bargeld sichergestellt.

Aus Sicherheitsgründen musste das BRK umdisponieren, betont aber: Der Bedarf sei durch die Pandemie nicht geringer geworden.

Anzeige

THI-Partnerschaft wird auch in den nächsten vier Jahren vom Bund gefördert und von der Industrie unterstützt.

Heftiger Pkw-Unfall am gestrigen Abend bei Markt Indersdorf. Der 31-jährigen Fahrerin droht nun etlicher Ärger.

Der Abfallwirtschafts-Betrieb des Kreises Pfaffenhofen gibt Tipps gegen Ungeziefer sowie Gerüche und erklärt, was nicht in die braunen Behälter darf.

Er ist persönlicher Referent und Büroleiter des Landrats, fungiert als Pressesprecher und ist für das Beteiligungs-Management des Kreises zuständig.

Anzeige
RSS feed